Willkommen 'auf der Höhe'Willkommen
'auf der Höhe'

Sabbat, 23. November 2019 mit Maik Wutschke
09:30 Uhr Bibelgespräch / 10:30 Uhr Gottesdienst

Herzlich willkommen auf der Marienhöhe!

Begleiten – wachsen – lernen – dieses Motto passt perfekt zu einer Schulgemeinde!
Denn das sind wir: eine Schulgemeinde – Kirche und Schule auf einem großen Gelände. Zu einer Schulgemeinde gehören alle Generationen, die gemeinsam ihren Glauben leben und den Menschen in ihrem Umfeld von ihrem Glauben und Gott erzählen.

Nächster Gottesdienst

am Sabbat den 23. November 2019

Bibelgespräch um 9:30 Uhr

Quartals-Thema:

Gottesdienst um 10:30 Uhr
mit Maik Wutschke

Neu hier?

Möchtest du uns besuchen? Hier erfährst du alles, was du vor deinem ersten Besuch wissen musst.

Mehr erfahren

 

Häufige Fragen

Hast du Fragen zur Kirchengemeinde oder zum Gottesdienstablauf? Dann lies dir die am häufigsten gestellten Fragen durch.

Zu den FAQs

 

Bibelgespräch

Im Bibelgespräch tauschen wir uns jede Woche über wichtige biblische Themen aus.

Zum Angebot

 

 

Aktuelle Veranstaltungen

16.-23. November Zum 20. Mal: "Aktion Kinder helfen Kindern!"
30. November mittendrin-Gottesdienst mit Maik Wutschke
3. Dezember Lichtblicke für Frauen
8. Dezember Benefizkonzert
24. Dezember Weihnachtsgottesdienst 2019

 

Das Neueste aus der Gemeinde


8. November

Sabbat.

8. November 2019 in Gemeinde
27. Oktober

Beeindruckt.

27. Oktober 2019 in Gemeinde
11. Oktober

Mahnwache

11. Oktober 2019 in Gemeinde

 

Meine Kirchengemeinde

Was Kirchenmitglieder sagen

Was bewegt dich, jeden Sabbat auf die Marienhöhe zu kommen? Warum ist es dir wichtig, Gemeinschaft mit anderen Menschen zu haben? Warum bist du hier?

 

Ich möchte noch mehr erfahren

Über uns

Erfahre mehr über unsere Kirchengemeinde, unsere Vision und was wir glauben.

Mehr erfahren

 

Newsletter

Abonniere unseren Newsletter, um wöchentlich neue Infos rund ums Kirchenleben zu erhalten.

Abonnieren

 

Kontakt

Erfahre mehr über unsere Kirchengemeinde, unsere Vision und was wir glauben.

Kontaktieren